Aktuelles

Beratungsbesuche nach § 37.3 SGB XI

Dienstag, 10. November 2020

Die Sonderregelung zur Aussetzung der Beratungsbesuche nach § 37.3 SGB XI für Pflegegeldbezieher ist bekanntlich zum 30.09.20 ausgelaufen.

Die bayerischen Pflegekassen/-verbände folgen den diesbezüglichen Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums.

Hier heißt es:

  • Bis zum 31. März 2021 müssen alle Pflegebedürftigen mit den Pflegegraden 4 und 5, die ausschließlich Pflegegeld beziehen, den Beratungsbesuch abgerufen und gegenüber ihrer Pflegekasse nachgewiesen haben.
  • Für Pflegebedürftige mit den Pflegegraden 2 und 3 ist der Beratungsbesuch bis zum 30. Juni 2021 abzurufen.
  • (Kürzungen beim Pflegegeld würden dann bei PG4 und PG5 spätestens ab 1. Mai 2021 und bei PG2 und PG3  ab 1. August 2021 vorgenommen)